• Deutsch
  • Français
  • English
  • 23.12.2023; Lesezeit 15 Minuten

    Eine Jugendprojekt-Teilnehmerin berichtet im Jahrbuch des Hochtaunuskreises 2024

    Hochkonzentriert sitzt Fianna im Reisebus und beginnt ihre Erlebnisse und Erfahrungen niederzuschreiben, die sie gerade beim trinationalen Jugendprojekt zusammen mit 47 weiteren Jugendlichen aus den Partnerstädten Saint-Florent-sur-Cher, Sentjur und Neu-Anspach niederzuschreiben.

    Ein halbes Jahr später erscheint das Ergebnis ihrer Arbeit – ein mehrseitiger Beitrag mit eigenen Fotos – im Jahrbuch 2024 des Hochtaunuskreises.

    Wie internationale Freundschaften beginnen und was die Highlights der Projektveranstaltungen waren, lässt sich gleich hier nachlesen. Mit freundlicher Genehmigung der Autorin Fianna Gubisch und des Verlags ist der ganze Beitrag hier digital veröffentlicht.

    „Quicklebendiger europäischer Austausch“

    Präsentiert wurde das Jahrbuch des Hochtaunuskreises auf einer feierlichen Veranstaltung im Landratsamt durch Landrat Ulrich Krebs, der – unterstützt durch die HR-Moderatorin Frau da Silva – einige der Autoren und Autorinnen vorstellte.

    Verfügbar jetzt im Buchhandel und im BIS des Landratsamtes für 15,- Euro. ISBN: 978-3-7374-0505-8.

    Post Views: 20